Das Fortdress Group Lexikon –
Immer einen Schritt voraus!


Begriffe Rund um Arbeitsschutz, Kälteschutz und mehr erklären wir Ihnen hier ganz unkompliziert in unserem Lexikon.

A B C D E F G H I K L M N P R S V W Z

Lexikon Navigation

W

4 Beiträge in dieser Lexikon Kategorie

Wasserdurchgangswiderstand (WP)

WP, aus dem Englischen für "Water Penetration", bezeichnet den Wasserdurchgangswiderstand und beschreibt die Fähigkeit eines Materials, Wasser abzuhalten. Es ist ein wesentlicher Indikator für die Wasserdichtigkeit von Arbeitsbekleidung, besonders in feuchten und regnerischen Arbeitsumgebungen.

Wassersäule

Die Wassersäule ist eine Maßeinheit, die den Wasserdruck misst, den ein Gewebe standhalten kann, bevor es undurchlässig wird. Sie wird häufig zur Bewertung der Wasserdichtigkeit von Textilien verwendet.

Wattierung

Wattierung bezeichnet ein textiles Vlies oder eine Schicht aus synthetischen oder natürlichen Fasern, die in Kleidungsstücke eingearbeitet wird, um Isolation und Wärme zu bieten. Sie dient als Zwischenschicht, die die Körperwärme speichert und gleichzeitig Kälte und Wind abhält.

Windstop

Windstop, oft auch als "Windstopper" bezeichnet, ist ein textiles Material oder eine Technologie, die entwickelt wurde, um die Durchlässigkeit von Wind zu minimieren und gleichzeitig Atmungsaktivität in Kleidungsstücken zu erhalten.